Silver Server

Silver Server


Domaincheck! Internet-Adressen einrichten und verwalten.

Themen

Silver:Express

WAS IST SILVER:EXPRESS?

Die Zugangs-Lösung Silver:Express ist für Momente gedacht, in welchen es schnell gehen muss. Branchenübliche Herstellungszeiten bei ADSL, VDSL und SDSL-Anschlüssen gehören hierbei der Vergangenheit an – Kunden können mit Silver:Express binnen eines Werktages ab Bestellung online sein. So bietet sich Silver:Express als Überbrückung der DSL Herstellungszeiten wie auch von Ausfällen der Internet-Dienste an. Hierbei bietet das HSPA Modul maximale Verbindungsgeschwindigkeiten von 7,2 Mbit/s Downstream und 5,76 Mbit/s Upstream. Der erforderliche Router wird von Silver Server fertig konfiguriert mit dem benötigten SIM-Karten-Modul ausgestattet und direkt per Bote zugestellt.

Individuelle Angebote können über das Silver Server Sales Department am besten telefonisch in Erfahrung gebracht werden.


KÖNNEN STATISCHE IP-NETZE MIT SILVER:EXPRESS GENUTZT WERDEN?

Egal ob Silver:Express zur Überbrückung eines Ausfalls der Haupt-Verbindung, oder zur Überbrückung des Zeitraums bis zur vollständigen Herstellung der Haupt-Verbindung genutzt wird – Silver Server Kunden können aufgrund der hochqualitativen Hardware sofort die bestehenden oder neu gebuchten IP-Adressen auf dem bereitgestellten HSPA-Router nutzen. Sollten die neuen IP-Adressen noch nicht bekannt sein, hilft das Support Department per E-Mail an support@sil.at gerne weiter.


KÖNNEN SILVER:VOIP-LÖSUNGEN MIT SILVER:EXPRESS GENUTZT WERDEN?

Aufgrund der geringeren beziehungsweise schwankenden Bandbreite in Kombination mit wesentlich höheren Latenz-Zeiten kann der Betrieb von Voice over IP zusammen mit Silver:Express nicht garantiert werden. Bei Überbrückung eines Ausfalls konfigurieren Support Techniker gerne eine Weiterleitung an einen Mobilfunk-Anschluss. Senden Sie hierzu einfach ein kurzes E-Mail mit Kundennummer und Anliegen an support@sil.at – das Support Department hilft so schnell wie möglich weiter.


 

Kontakt